Tiefe Geothermie im Gespräch – Abschlussveranstaltung TIGER und GEOFÜND

Wir möchten Sie herzlich zur Veranstaltung „Tiefe Geothermie im Gespräch“, am 18. und 19. November 2015 bei der IHK Saarland in Saarbrücken einladen.

Auf der Veranstaltung stellen die beiden vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderten Forschungsprojekte TIGER (Tiefe Geothermie: Akzeptanz und Kommunikation einer innovativen Technologie) und GEOFÜND ihre Ergebnisse vor. Darüber hinaus tragen renommierte Vertreter aus dem Umfeld der Geothermie zu den Themen Akzeptanz, Zukunft der Geothermie und innovativen Methoden zur Geoexploration vor. In der Anlage finden Sie das Veranstaltungsprogramm.

 

Im TIGER Projekt wurde der Frage nachgegangen, wie durch Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit Tiefe Geothermie Projekte trotz der kritischen Diskussion in der Öffentlichkeit erfolgreich und mit Unterstützung der Bevölkerung realisiert werden können.  Auf Basis wissenschaftlicher Erhebungen zur Akzeptanz wurde ein Instrumentarium entwickelt, welches eine Informationsplattform für die breite Öffentlichkeit bietet und Betreiber und Institutionen bei Ihrer Kommunikation mit der Öffentlichkeit unterstützt.

 

Neben der Akzeptanz zur Geothermie hängt der Erfolg eines Geothermieprojektes wesentlich von den lokalen geologischen Verhältnissen in großer Tiefe ab. Diese lassen sich nur mit hohem Aufwand erkunden, da tiefe Bohrungen sehr teuer sind, so dass geothermische Bohrungen nicht nur kostenaufwändig sondern auch mit hohem Risiko behaftet sind. Das Projekt GEOFÜND beschäftigt sich mit innovativen Ansätzen zur Geoexploration und -erkundung bei der Realisierung von geothermischen Tiefenbohrungen um die Entscheidung, welcher Aufwand für die Untersuchung gerechtfertigt ist zu unterstützen.

 

Wir freuen uns darauf Sie in Saarbrücken zu begrüßen und gemeinsam mit Ihnen zu diskutieren, wie diese innovative Technologie ihren Beitrag zur Energiewende leisten kann. Bitte nutzen Sie zur Anmeldung den Programmflyer.

 

Ihr TIGER und GEOFÜND-Team

 

Veröffentlicht unter Allgemein